Ein Spiel Sperre für Finnbogason

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat FCA-Stürmer Alfred Finnbogason nach dessen Roten Karte aus dem Spiel gegen den 1. FC Köln wegen „eines unsportlichen Verhaltens“ mit einer Sperre von einem Meisterschaftsspiel sowie einer Geldstrafe in Höhe von 6.000 Euro belegt. Der Isländer hatte in der Nachspielzeit die Rote Karte von Schiedsrichter Guido Winkmann gesehen. […]