SPD reagiert endlich auf Kinderarmut

Zur Ankündigung der SPD noch in diesem Jahr ein Konzept für eine Kindergrundsicherung vorzulegen, erklärt Jacqueline Bernhardt, Mitglied des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern: Seit kurzem ist klar: Die Bundesregierung verkündet Milliardenüberschüsse bei den Steuereinnahmen und trotzdem leben viele Kinder und Jugendliche in Armut. In einem der reichsten Länder der Welt, können Kinder nicht […]

Josef Neumann: „CDU und FDP müssen Kinderarmut endlich entschlossen bekämpfen“

Zur aktuellen Diskussion um die Kinderarmut erklärt Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „In Nordrhein-Westfalen lebt nach einer aktuellen Studie jedes fünfte Kind in Armut, in einigen Großstädten sind es sogar 40 Prozent. Die Tendenz ist stark steigend. Für viele Familien und für viele Alleinerziehende ist daher das anstehende Weihnachtsfest auch ein […]

Kritik des UN-Sozialrats Schlag ins Gesicht für Sozialpolitik der Bundesregierung

  Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V. Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert Bundestag und Bundesregierung auf, die Kritik des UN-Sozialrats ernst zu nehmen und endlich Bedingungen für ein gutes Aufwachsen armer Kinder in Deutschland zu schaffen. „Die nach Medienberichten vom UN-Sozialrat geäußerte Kritik an der zu hohen Kinderarmut in Deutschland darf nicht wirkungslos verpuffen. Kinder müssen finanziell so […]

„Chancenarmut wird Gesellschaft auf die Füße fallen“

Tag der Kinderrechte: Kinder zeigen in Staatsgalerie Kunst, die sie stark macht Stuttgart, 20. November – Zu den Rechten von Kindern und Jugendlichen zählt, dass sie sich am gesellschaftlichen Leben beteiligen und mitbestimmen können. Vielen Kindern ist diese Teilhabe aber verwehrt: Jedes 5. Kind wächst im reichen Baden-Württemberg in Armut auf oder ist von Armut […]

Weiter kämpfen für Kinderrechte und gegen Kinderarmut

Zum heutigen 29. Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention erklärt die kinder- und familienpolitische Sprecherin Monika Hohmann: „Jedes Kind hat die gleichen Rechte, ganz egal, wo es aufwächst. Seit die UN-Kinderrechtskonvention am 20. November 1989 in Kraft trat, haben so gut wie alle Staaten dieses weltweite „Grundgesetz“ für Kinder ratifiziert. Die Fraktion DIE LINKE ist in der Vergangenheit […]

Deutsches Kinderhilfswerk: Familienentlastungspaket hilft armen Familien nicht

  Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V. Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert im Vorfeld der heutigen Bundestagsdebatte über das Familienentlastungspaket der Bundesregierung Nachbesserungen zugunsten armer Familien und ihren Kindern. Das geplante Paket ist aus Sicht der Kinderrechtsorganisation durchaus ein Schritt in die richtige Richtung, um Familien steuerlich zu entlasten, gleichzeitig ist es aber sozial unausgewogen und armutspolitisch verfehlt. […]

SPD will jetzt auch ein Programm gegen Kinderarmut in Hessen

Zur Vorstellung des 10-Punkte-Programms gegen Kinderarmut von der SPD erklärt Marjana Schott, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:  „Kurz vor der Wahl legt die SPD einen Maßnahmenkatalog zur Bekämpfung von Kinderarmut vor, der in vielen Punkten dem der LINKEN vom April 2017 und Mai 2018 entspricht. Das ist löblich, war doch die […]

Kinderarmut: GRÜNE bekämpfen Familienarmut und legen weitere Programme vor

Die GRÜNEN im Landtag betonen, dass Kinderarmut immer auch Familienarmut bedeutet. „Das kommt bei den Vorschlägen, die die SPD heute vorgelegt hat, zu kurz. Arm sind die Kinder armutsgefährdeter oder armer Eltern. Wir GRÜNE betrachten bei der Bekämpfung von Kinderarmut deshalb immer die gesamte Familie“, erklärt Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE […]

Armutsrisiko muss weiterhin bekämpft werden

Armutsrisiko muss weiterhin bekämpft werden

Anlässlich der heutigen Pressekonferenz zum Thema „Kinderarmut“ erklärte die jugendpolitische Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Birgit Heitland: „Der bedeutendste Risikofaktor für die Armutsgefährdung von Kindern ist die fehlende oder unzureichende Erwerbsbeteiligung ihrer Eltern. Dies hat die Auswertung der Datenerhebung des zweiten Hessischen Landessozialberichts, der gemeinsam mit einem Expertenbeirat erstellt wurde, gezeigt. Damit wird klar, dass der […]

Diana Lehmann (SPD): Die Bekämpfung von Kinder- und Familienarmut ist überfällig

Die gemeinsame Tagung von Kinderschutzbund, Landeszentrale für politische Bildung und der Fachhochschule Erfurt zu den Auswirkungen von Kinderarmut, ist für die SPD-Abgeordnete Diana Lehmann Anlass, mehr Anstrengung für die Bekämpfung von Kinderarmut zu fordern: „Wir dürfen auf keiner politischen Ebene nachlassen, wenn es um bessere Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche geht. Das ist eine gemeinsame […]

1 2 3 11