1 Jahr Fridays for Future: Die Klimakrise ist in der Mitte der Gesellschaft angelangt

Seit einem Jahr demonstrieren Fridays for Future (FFF), um auf die Klimakrise aufmerksam zu machen und mahnen konsequentes Handeln für Klimaschutz an. „Die Schülerinnen und Schüler von FFF zeigen großes Durchhaltevermögen und Engagement. Durch ihre Proteste ist das Thema in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das ist ihr Verdienst. Klimaschutz ist ganz klar ein Thema, […]

Siegesmund: Fridays for Future ist einflussreiches Bündnis

Heute vor einem Jahr streikte die Klimaaktivistin Greta Thunberg zum ersten Mal öffentlich für echten Klimaschutz. Daraus entstanden ist DIE internationale Jugendbewegung dieses Jahrzehnts. Dazu erklärt Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen: „Unsere Politik misst sich an der Frage, ob sie enkeltauglich ist. Diese Botschaft verstärkt Greta Thunberg immer wieder auf’s Neue. Eltern, […]

Klimapolitik: Bundesregierung muss endlich handeln!

Zum heute veröffentlichten Handlungsprogramm der Umweltverbände für effektiven Klimaschutz erklären Lisa Badum, Sprecherin für Klimapolitik, und Julia Verlinden, Sprecherin für Energiepolitik: Die Umweltverbände sind mit ihrem dringenden Handlungsappell an die erlahmende Bundesregierung nicht alleine. Ein breites Bündnis aus Fridays for Future, Scientists for Future, zahlreichen Wirtschaftsinitiativen, Umwelt- und Verbraucherschutzverbänden und uns Grünen fordert von der […]

Klimaschutz: Hessens Landesregierung handelt nach der Devise ‚Papier ist geduldig‘

Der Verband Kommunaler Unternehmen  (VKU)  kritisiert, dass in Hessen im Jahr 2019 lediglich ein einziges Windrad in Betrieb genommen wurde und die erforderliche Energiewende ins Stocken geraten ist. Dazu erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und wirtschaftpolitische Sprecherin  der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: „Der  Verband kommunaler Unternehmen fordert von Hessens Landesregierung die Einführung eines Flächen-Monitorings […]

Jugendstudie: Engagement für den Klimaschutz geht weiter

Bühnentalk mit der Bundesumweltministerin zu ersten Ergebnissen einer Jugendstudie des BMU und des UBA Jugendliche zeigen eine hohe Bereitschaft, sich auch künftig für den Klimaschutz einzusetzen.  Das ist eines der ersten Ergebnisse der Jugendstudie des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes, für die mehr als 1000 junge Menschen zwischen 14 und 22 Jahren befragt wurden. Anlässlich des […]

Christian Meyer: Heiße Luft bringt nichts für Klimaschutz!

Zu den Ankündigungen und Überlegungen von Olaf Lies zum Klimaschutz erklärt der naturschutzpolitische Sprecher und Fraktionsvize Christian Meyer: „Wieder viel heiße Luft von Olaf Lies und keine einzige konkrete Landesmaßnahme. Der Umweltminister fordert mehr Tempo und Radikalität beim Klimaschutz, einen schnelleren Kohleausstieg, als von ihm selbst mitverhandelt, und die Rettung unserer Wälder und Moore. Jedoch […]

Klimaschutz muss Verfassungsrang bekommen

Die GRÜNE Landesvorsitzende Jutta Paulus begrüßt den morgigen Start des Online-Beteiligungsverfahrens zur Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes der Landesregierung: „Klimaschutz geht uns alle an; es geht um den Erhalt unserer Überlebensgrundlagen! Diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe betrifft und fordert alle Ebenen. Daher fordern wir, dem Klimaschutz Verfassungsrang einzuräumen. Das Klimaschutzgesetz von 2015 sieht vor, in Rheinland-Pfalz bis 2050 weitgehend […]

Streibl/FREIE WÄHLER: Debatte um Klimaschutz mit Mitte und Maß führen

Zum „Smile for Future“-Kongress der Klimaaktivisten in Lausanne übersenden wir Ihnen ein Statement von Florian Streibl, Fraktionsvorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion: „Derzeit werden die Debatten über den Klimawandel hochemotionalisiert geführt. Für die politischen Entscheidungsträger muss der Schutz der Existenzgrundlagen der Bürgerinnen und Bürger aber oberste Priorität haben. Wir dürfen weder in grüne Romantik verfallen, noch […]

100 Prozent Ökostrom in staatlichen Gebäuden in Bayern

Strom aus erneuerbaren Energien: Bauverwaltung geht im Klimaschutz mit gutem Beispiel voran Strom fast zu 100 Prozent aus Wasserkraft Photovoltaikanlagen produzieren mehr als 3.500.000 kWh im Jahr Staatsbauverwaltung prüft Einsatz erneuerbarer Energien bei jeder Baumaßnahme Dächer als Energiequelle nutzen – und verpachten Die Bayerische Staatsregierung bekennt sich zum Klimaschutz und will Bayern zum ersten klimaneutralen […]

SPD: Klimaschutz muss wirksam und sozial verträglich sein

Fraktionschef Horst Arnold zum Kabinett: Söders Ankündigungen fehlt die Substanz – 10h-Regel muss fallen, um Ausbau der Erneuerbaren Energien voranzubringen Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Horst Arnold mahnt eine nachhhaltige und soziale Klimapolitik in Bayern an, für die ausreichend staatliche Landesmittel bereitgestellt werden. Zu den heute (30.7.) von Ministerpräsident Markus Söder vorgestellten Plänen sagt Arnold: „Ich […]

1 2 3 42