Digitalpakt: Grünen-Fraktion erwartet pädagogische Einbettung

Die Grünen-Fraktion bewertet die Einigung auf den Digitalpakt positiv. Bremen erhält für die Digitalisierung von Schulen in den kommenden fünf Jahren 48 Millionen Euro bzw. jährlich 9,6 Millionen Euro. Neben dem weiteren Ausbau der WLAN-Versorgung an Schulen fließt das Geld auch in die Ausstattung mit Tablets und Laptops, Whiteboards und Beamer. Die technische Grundausstattung der […]

Grüne: Kita-Pflicht der CDU ist verfassungswidrig

Verfassungswidrig, unausgegoren und finanziell abenteuerlich – so bewertet die Grünen-Fraktion den CDU-Vorstoß zur Kita-Pflicht und zum Ganztagsschulausbau. Zugleich weisen die Grünen den Angriff der CDU auf soziale Einrichtungen und Unterstützung von Menschen in schwierigen Lebenslagen zur Gegenfinanzierung ihres Vorschlages ab. Gleichwohl teilt die Grünen-Fraktion das Ziel, den Ganztagsausbau weiter voranzutreiben und hat dafür auch die […]

Verkehrskonzept zum Freimarkt überarbeiten – Anwohner schützen

Dichtgeparkte Gehwege und Kreuzungsbereiche, ignorierte Halteverbote, selbst der Bürgerpark blieb nicht vor Autos verschont – das Falschparken rund um den Freimarkt hat in diesem Jahr ein Ausmaß angenommen, dass die Verkehrssicherheit von AnwohnerInnen und ParkbesucherInnen massiv beeinträchtigt hat. Die Grünen-Fraktion fordert deshalb mit einem heute auf den Weg gebrachten Antrag umfangreiche Änderungen am Verkehrskonzept für den […]

Grüne: AFD-Meldeportal ist Gesinnungsschnüffelei

Zu dem von der AFD in Bremen geplanten Meldeportal gegen Lehrerinnen und Lehrer äußert sich der bildungspolitische Sprecher der Grünen, Matthias Güldner: „Das Vorhaben der AFD dient dazu, kritische Lehrerinnen und Lehrer einzuschüchtern. Eine solche Gesinnungsschnüffelei greift das Vertrauensverhältnis zwischen SchülerInnen und LehrerInnen massiv an. SchülerInnen müssen in die Lage versetzt werden, politische Geschehnisse zu […]

Gymnasium Horn: Kindeswohl hat Vorrang, Schule auf Weg zur Inklusion mitnehmen

Die Entscheidung von Senatorin Bogedan, die Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf am Gymnasium Horn nach den Herbstferien in anderen Bremer Schulen zu unterrichten, bewertet die Grünen-Fraktion als richtigen Schritt. „Es darf nicht hingenommen werden, dass sich die Schulleiterin mit ihrem Widerstand gegen die Inklusion durchsetzt. Aber es ist absolut richtig, diesen Konflikt nicht auf dem Rücken […]

Bildungsmonitor 2018 zeigt Bedarf für neuen Schulkonsens

Die Erkenntnisse des Bildungsmonitors 2018 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft sind nicht neu. Die Studie unterstreicht aus Sicht der Grünen aber, dass Bremen die bereits eingeleiteten Maßnahmen wie deutlich erhöhte Mittel, das neue Institut für Qualitätsentwicklung zur Unterstützung der Schulen und die Ausbildung von mehr ReferendarInnen konsequent fortführen muss. Der bildungspolitische Sprecher Matthias Güldner unterstreicht […]

Karenzkinder: Einschulung jüngerer Kinder wird neu geordnet

Die Einschulung von sogenannten Karenzkindern wird ab dem Schuljahr 2019/20 im Hinblick auf die Fristen und Voraussetzungen neu geregelt. Damit werden die Anmeldezeiten für die Kitas und Grundschulen entzerrt. Mit dieser jetzt ins Parlament eingebrachten Änderung des Schulgesetzes will die rot-grüne Koalition einem unter Umständen schwierigen Schulstart zu früh eingeschulter Kinder vorbeugen und sicherstellen, dass […]

Gesetzesänderung beschlossen: Attraktive Bedingungen für längeres Arbeiten von LehrerInnen

Angesichts des Lehrermangels hat der Landtag heute auf grüne Initiative eine Änderung des Beamtengesetzes beschlossen, mit der Lehrerinnen und Lehrer freiwillig ihre Lebensarbeitszeit zu ihren bisherigen Bedingungen um bis zu fünf Jahre verlängern können. Damit wird die freiwillige Weiterarbeit von LehrerInnen über die eigentliche Ruhestandsgrenze hinaus auf eine klare und verlässliche Grundlage gestellt, so der […]

Gesicherte Basis für freiwillig weiterarbeitende LehrerInnen kommt

Die Grünen-Fraktion will die freiwillige Weiterarbeit von LehrerInnen über die eigentliche Ruhestandsgrenze hinaus auf eine solide Grundlage stellen, wie das für die Polizei längst erfolgreich der Fall ist. Vorgesehen ist eine Änderung des Beamtengesetzes, durch die LehrerInnen ihre Pensionierung um bis zu fünf Jahre hinausschieben können. LehrerInnen können mit der neuen Regelung ihre Lebensarbeitszeit zu […]

Grünen-Fraktion fordert neuen Schulkonsens

Nach der Evaluation des Bremer Schulsystems fordert die Grünen-Fraktion die Konsensparteien SPD und CDU sowie die beim letzten Mal noch vom Rand aus zuschauenden Linken und FDP auf, gemeinsam mit den Grünen die wesentlichen inhaltlichen Punkte auszuarbeiten und einen neuen 10-jährigen Schulkonsens zu schmieden. Dazu erklärt der bildungspolitische Sprecher Matthias Güldner: „Wer eine Verbesserung der […]