Tim Brockmann: Herzlich willkommen im Polizeidienst!

Tim Brockmann, polizeipolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, gratulierte heute (20.09.2019) den 406 neuen Polizeianwärterinnen und – wärtern zur Vereidigung:

„Herzlich willkommen im Polizeidienst! Mit Ihrer Vereidigung starten Sie in eine hervorragende und komplexe Ausbildung, um ab 2022 als ausgebildete Fachkräfte einen maßgeblichen Anteil beizutragen, dass die Schleswig-Holsteiner sicher leben können.

Die Herausforderungen sind groß und anspruchsvoll, da sich die Aufgaben der Polizei in der Vergangenheit verändert haben und umfassender geworden sind. Wir brauchen deshalb jeden Einzelnen von Ihnen, um unserem Ziel, einen „starken Staat“ aufzustellen, näherzukommen.

Unser Ziel als CDU ist es, die Arbeitsbedingungen der Polizeibeamtinnen und -beamten stetig zu verbessern. Deshalb haben wir in dem Bereich bereits ordentlich investiert und Polizeistellen im Land nicht geschlossen, um auch in der Fläche präsent zu bleiben. Schichtzulagen wurden erhöht und die persönliche Ausstattung verbessert. Zudem wird der Campus der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein modernisiert, um nur einige Beispiele zu nennen.

Wichtig ist uns auch: Die Polizei muss bürgernah sein – und da ist Ihr Engagement gefragt. Viel Erfolg auf Ihrem Weg!“

Quelle: CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein

Leave a Reply

Your email address will not be published.